Montag, 24. März 2014

Bürokratie

mal wieder..... aber der Mensch am anderen Ende der Leitung war sehr nett und hilfsbereit. Auch wenn der Bürokratiekram derzeit eigentlich beendet ist - freue ich mich darauf wenn es dann irgendwann mal wieder so weit ist, denn der nette Mensch hat uns offeriert das wir gerne zu Ihm kommen können, oder anrufen, wenn wir Fragen haben. Auch nicht selbstverständlich von Amt's wegen.

Nach dem großen Umzug wurde es ja jetzt mal Zeit sich einen Hausarzt vor Ort zu suchen.  Den ich auch gefunden habe und zum einstand durfte er mich einmal komplett auf links drehen. Soweit alles ok - nur ein Wert der nicht ok ist. Nu muss ich also mit dem Wert zu einem Facharzt und sehen was der dazu meint. Ich bin deswegen etwas nervös und wibbelig. Aber ich versuche es auszublenden.

Der Frühling hat sich übers WE verkrochen und es ist heute doch recht frisch draussen - sogar einige Schneeflöckchen hab ich gesehen. Aber ab mitte der Woche soll es ja wieder frühlingshafter werden. Von daher sind wir guter Dinge.

Sonst gibt es nichts zu berichten, ausser das ich es endlich geschafft habe einen Brief zu beantworten (der schon 2 Monate hier liegt) und  einige Handarbeiten fertig bekommen habe. Alles andere läuft wie von selbst - nur die Wäsche will einfach nicht von selbst glatt werden und in den Schrank hüpfen.

Na ja - da arbeiten wir dann noch dran.

Euch erst mal eine schöne Woche

Eure Sasse

Donnerstag, 20. März 2014

Frühlingsanfang

ist morgen - lt. Kalender. Bei uns ist schon gute 2 Wochen Frühling - ok, nachts ist es noch kühl und etwas Bodenfrost ist auch da - aber sonst - herrlich!!!!

Darum ist auch im Moment so wenig hier zu lesen - neben arbeiten gehen, Haushalt und Hobby gibt es noch den Garten der langsam aber sicher in Schuß gebracht werden will. Da ich aber was gegen Stress im allgemeinen und besonders gegen selbstgemacht Stress habe geht es eben seinen gemütlichen Gang *gggg*

Und da ich heute meinen Freien Tag habe *hurra* war ich auch schon fleissig: Wäsche gefaltet, gebügelt und verräumt, ne Ladung gewaschen und auf die Leine zum trocknen bei Wind und Sonnenschein, sauber gemacht, geräumt, gemacht, getan. Nun kann das WE kommen - und wenn das Wetter hält, können wir dann auch mal eine Tour auf dem Roller machen. An sonsten wird der Sonntag gemütlich verbracht.

So, genug gelabert - ich hau mir jetzt Nighwish auf die Ohren und werde die Stricknadeln wetzen.

Wünsche euch eine schöne Rest-Woche und ein erholsames Wochenende.

Grüzlies, Sasse

Dienstag, 4. März 2014

Faschings-Frühlingsgruß

"Zwangsurlaub" über Fasching - und das mir, wo ich doch so gar nichts mit Fasching anfangen kann. 

Aber ich nehme es mit Humor und habe die freien Tage sehr genossen. Der Haushalt ist up-do-date, im Garten wurde ein wenig gewerkelt, ein paar Zimmerpflanzen entsorgt, viel gestrickt und auch einfach nur rumgegammelt. Morgen hat mich dann der Alltag wieder - die Arbeit ruft. Darum wird heute noch schön gemütlich gemacht.






Wünsche euch eine schöne Woche - das Wetter soll ja Frühlingshaft schön werden. Ich werde jetzt noch etwas die Stricknadeln wetzen und mich seelisch und moralisch auf morgen vorbereiten.

Eure, Sasse


Lucky: Ein kleines pelziges Genie auf 4 Pfoten

Ich behaupte jetzt mal Einstein ist da nix gegen. Wie ich darauf komme?? Ganz einfach ...... hatte doch berichtet das wir den Notausgang von...