Freitag, 31. Oktober 2014

Halloween ...

ist heute - der Abend vor Allerheiligen. Es gibt Partys und anderes Kommerzielles Zeugs (von dem ich persönlich nix halte). Auch mag ich diese "Unart" nicht die sich in den letzten Jahren aus Amerika hierher verirrt hat - das Kinder am Abend vor Allerheiligen von Tür zu Tür ziehen und nach Süssem läuten. Mag ja für die Kinder ganz lustig sein - mich nervt es - darum ist unsere Klingel heute abend auch abgestellt.

Friedhofsbesuch für Morgen fällt aus, da das Grab meiner Oma vor einigen Jahren eingeebnet wurde. Ausserdem brauche ich ja nicht eine Grabstätte um an meine Oma zu denken - das mach ich jeden Tag und oft Frage ich sie auch um Rat.

Als Freifliegende Hexe sollte man ja eigentlich Samhain feiern - aber ganz ehrlich - ich mag nicht an einem bestimmten Tag etwas bestimmtes Feiern nur weil es so Brauch ist. Weder die kirchlichen Feiertage noch andere interessieren mich ...... wenn mir danach ist, dann feier ich - auch mitten in der Woche im Sommer Samhain .......... Freifliegend eben ;-D

Und so war es auch kein Wunder das bei mir heute zwar ein kleiner Einkaufsmarathon anstand - schließlich sind morgen die Geschäfte geschlossen - wegen Allerheiligen. Passte aber gut das ich gestern und heute Frei hatte - so habe ich es dann doch mal geschafft den Haushalt auf links zu drehen. Das Haus ist sauber - nur Fenster müsste ich noch putzen und Gardinen waschen .... ach was, zu Ostern reicht auch noch ;-)

Dafür waren aber der GöGa und ich heute nachmittag noch schwer mit dem Hänger unterwegs Holz holen ..... der Winter kommt bestimmt.

Apropros Halloween - bis Sonntag ist in Trier (Rheinland-Pfalz) noch die "echte-körper-on-tour" zu sehen. Wir waren gestern dort - ist zwar sehr Fachbezogen gehalten - wegen Anatomie und so, aber doch sehr Interessant. Obwohl nicht sehr groß war es sehr interessant zu sehen wie z. Bsp. eine gesunde Lunge ausschaut und wie die Lunge eines Rauchers. Erschreckend!! So was von Schwarz und überhaupt nicht mehr beweglich. Mann kann dort nämlich selbst mit einem Blasebalg Luft in die Lungen pumpen. Und wärend sich die gesunde Lunge schön aufbläht hängt die kranke Lunge nur rum und es tut sich fast nix.

Also wenn jemand im medizinischen Bereich zu tun hat, für den ist die Ausstellung auf jeden Fall was .....und ansonsten auch für alle die sich für die Anatomie des Menschen interessieren ...... und ja, es war auch ein wenig grusselig ........ fand ich.

Der Eintritt ist zwar etwas hoch (15,- Euro/Erwachsener) - aber ich finde das war es wert. Der GöGa fand es auch sehr interessant ........ wobei, vor ein paar Jahren haben wir im Neunkircher Zoo (Saarland) eine Plastinatsausstellung von Tieren gesehen - die hatte uns dann doch etwas mehr beeindruckt. Vllt. weil es das erste mal war das man so was gesehen hat?!?



Wie auch immer - wenn ihr die Gelegenheit habt euch so eine Ausstellung mal anzusehen, dann tut es. Auch wenn es vllt. etwas teurer ist ..... es ist es wert. Leider darf man keine Fotos von der Ausstellung machen - der kann ich euch nur die Eintrittskarten zeigen .....

....... ich werde nun in den "Ruhemodus" wechseln und gemütlich ein Loch in die Couche sitzen *gggg*

Wünsche euch ein schönes Wochenende - es soll ja sonnig und fast 20°C warm werden - zumindest bei uns .....

Eure Sasse


Dienstag, 21. Oktober 2014

Es geht voran ....

... wenn auch langsam

....... aber immerhin ist der Edelstahl-Außenkamin nun montiert und vom Schornsteinfeger für OK befunden

......... funktioniert die Sonnenbank nun bis auf eine Röhre die will noch nicht so richtig - die anderen Röhren funktionieren wieder seitdem wir die Starter getauscht haben

....... sind die benötigten Ersatzteile für den Polo bestellt und jetzt braucht es nur noch einen Termin zum einbau

........ ist der Garten "Winterfest" seit Samstag ....... muss nur noch der kaputte Schnellkomposter demontiert und zwischengelagert werden und die Blumenkübel für den Winter vor die Hauswand gestellt werden

..... der neue Ofen will noch Bestellt werden, ebenso das Kaminrohr zum Anschließen ... denke das wird heute abend geschehen - gestern sind wir schon mit Zollstock durch die Zimmer und haben gemessen

....... soll am Donnerstag ein Elektriker kommen und sich die noch nicht funktionierenden Elektro-Details im Haus ansehen damit wir mal wissen was der Spaß kostet - ist nämlich echt blöde wenn nicht mal die hälfte der Zimmer ne funktionierende Deckenbeleuchtung hat und so manche Steckdose keinen Strom hergeben will (wer auch immer da gefummelt hat ......)

........ werden wir über Winter wohl anfangen die bisher nicht genutzten Zimmer zu renovieren - natürlich erst nachdem diese mal gründlich durchgeheizt wurden

....... will ich bis ende des Jahres endlich mal die ganzen Papiere durchsortiert und abgearbeitet haben

..... Langweilig wird uns wohl nicht werden

Wünsche euch einen schönen Tag

Eure Sasse

Sonntag, 19. Oktober 2014

Wochenrückblick

... die Woche war mal wieder viel zu kurz .... und die eine oder andere Nacht auch ..... irgendwie hänge ich davon noch in den Seilen ..... darum nur ein kurzer Gruß in die neue Woche






Eure Sasse

Sonntag, 12. Oktober 2014

Sonntagsgruß ...

... wieder von vor/neben der Haustüre 



.... zwar schien heute morgen schon die Sonne zeitweise, aber nachdem ich dann meine Nase mal raus gestreckt hatte und merkte wie frisch doch der Wind heute geht, habe ich beschlossen die letzten Arbeiten im Garten auf Donnerstag zu verschieben ..... dann hoffentlich etwas wärmer und mit weniger Wind ......

..... heute dann also Couching, Formel 1, stricken und Abendessen kochen .... und ab morgen dann wieder Alltag ..... ach so, fast vergessen euch zu zeigen - gestern abend zwischen zwei Regenschauern fotographiert ....






Wünsche euch einen schönen Sonntag!!

Dienstag, 7. Oktober 2014

Nicht das Ihr denkt ........

.... es gäbe nix neues zu Berichten oder so - aber im Moment geht's hier Schlag auf Schlag ... und ich komme einfach nicht dazu in Ruhe zu berichten ......

Verkaufsoffener Sonntag mit Einsatz von 13 - 18 Uhr (am 5.10.), gestern dann kam der Edelstahl-Außenkamin (womit wir gar nicht gerechnet hatten) und nu bin ich mir nicht sicher ob der so, wie er da montiert ist richtig ist ...... sehen wir aber nächste Woche wenn der Schornsteinfeger kommt und die ganze Geschichte in Augenschein nimmt. Trotzdem werde ich heute schon mal mit dem ausführenden Handwerker telefonieren ..... und abklopfen was, wie und wieso .........

nebenher meinte mein Auto es müsste im dunkeln fahren - jedenfalls ging heute morgen ein Scheinwerfer nicht mehr ......... muss wohl die Birne getauscht werden .....

dann wurde gestern die gebrauchte "neue" Sonnenbank noch zusammen montiert - sie funktioniert, leider hat sie eine Macke im Plexiglas beim Transport abbekommen (was ich vorsorglich mit Klebeband überklebt habe - will mir ja keine bösen Verletzungen am Popo holen) und ein paar Neonröhren funktionieren nicht mehr - müssen also neue her ......

dann fehlt uns nun noch ein Pellet-Ofen für die oberen Räume (also da wo der Edelstahl-Außenkamin für fest gemacht wurde) .....

der Polo braucht nen neuen Zahnriemen (oder wie das Ding heißt) ......

die Winterreifen müssen auch auf die Autos rauf (war heute morgen so was von schmierig bei dem vielen Regen mit Sommerreifen ...) ....

ein Stapel Sockenwolle wartet darauf verstrickt zu werden, dazu Wolle für zwei Jacken und zwei Oberteile ......

und der ganz normale Altag will ja auch noch bewerkstelligt sein ...... kurz und gut es gibt im Moment zu viel zu tun und zu wenig Zeit ........

...... mache ich mich jetzt vom Blog .......

...... keine Zeit, keine Zeit, keine Zeit .........
(frei nach "Alice im Wunderland")

Eure Sasse

Lucky: Ein kleines pelziges Genie auf 4 Pfoten

Ich behaupte jetzt mal Einstein ist da nix gegen. Wie ich darauf komme?? Ganz einfach ...... hatte doch berichtet das wir den Notausgang von...