Sonntag, 23. November 2014

Calla

.... im Frühling hatte ich mir zwei Calla gekauft - ich liebe diese Blume wegen ihrer schlichten Schönheit. Leider war nach einigen Wochen die Schönheit dahin .... die Blüten verwelkten und die Blätter wurden braun. Da ich bisher keine Calla hatte befragte ich das Internet ..... und geschwind wurde es hell im dunkel der Unwissenheit ..... Calla legen eine Ruhephase ein nach der Blüte, indem sie die Blätter und Blüten abstossen (die braunen Blätter konnte man ganz leicht aus der Erde zupfen) ..... also zupfte ich wenn nötig und stellte das gießen ein ........ irgendwann war dann nur noch die Erde im Topf und ich war hin und her gerissen die Töpfe auch zu entsorgen ..... doch ein weiterer Blick ins Internet riet mir eine Weile zu warten und dann wieder mit dem gießen zu beginnen ..... also tat ich wie geraten und ?!?!? heute habe ich dann mit freuden festgestellt das sich beide Calla wieder dazu entschlossen zu haben in die nächste Runde Blatt und Blüte zu gehen .... die kleinen grünen Triebe sind noch kaum zu sehen und ich habe mehrmals schauen müssen um mir sicher zu sein .... sogar die Brille wurde geputzt für einen schärferen Blick ..... gerne würde ich euch ja Bilder der jungen Triebe zeigen, aber das Fotoshooting war leider nicht so erfolgreich - ausser überbelichteter Erde sieht man nicht wirklich was ..... also müsst ihr euch noch eine Weile gedulden bis die grünen Triebe grösser sind .... hach - ich freu mich so ..... und kann es kaum erwarten die beiden Calla wieder blühen zu sehen ... dann gibts auch Bilder der beiden ........ übrigens ... meine beiden stehen auf der Küchen-Fensterbank wo das ganze Jahr über die Sonne hin scheint ..... ist zwar nicht der Ideale Platz für die Calla - aber sobald die Blüten kommen, werden die beiden ins Wohnzimmer umziehen ... da ist es hell aber nicht sonnig auf der Fensterbank


Samstag, 15. November 2014

Lebenszeichen ...

.... muss doch mal melden das ich noch lebe ..... war nur etwas sehr vie los die letzte Zeit und irgendwann war dann die Kraft alle um noch zu bloggen ...... der Novemberblues hat mich auch irgendwie erwicht ..... und irgendwie bin ich schon auf "Winterschlaf" programmiert ..... aber es wurde auch was geschafft ...... der Edelstahl-Außenkamin hängt fest und wurde vom Schornsteinfeger für gut befunden. Der Ofen für daran ist - nach einigen kleinen "Komplikationen" auch vollständig da, montiert und angeschlossen und heizt ganz wunderbar. Die neue Ladung Pellets für die Öfen ist auch gekommen und die heizen extrem gut ...... wir überlegen Eintrittskarten für Saunabesuche bei uns in der Küche zu verkaufen .... warm genug ist es da.Auch die Sonnenbank ist funktionsfähig und wird fleissig von mir genutzt. Und an sonsten stricke ich so vor mich hin - wenn mir nicht gerade die Augen zufallen. Und in einer halben Stunde ist dann auch Wochenende - HURRA!!

Wünsche euch ein schönes WE

Sasse

Lucky: Ein kleines pelziges Genie auf 4 Pfoten

Ich behaupte jetzt mal Einstein ist da nix gegen. Wie ich darauf komme?? Ganz einfach ...... hatte doch berichtet das wir den Notausgang von...