Montag, 30. März 2015

Und wenn der Wurm nen Knoten hat, dann .......

..... meint der Ofen jetzt funktionieren zu müssen. Der Techniker wieder abgesagt und nu drück ich die Daumen das es funktioniert ohne teure Reparatur. Und wenn nicht, dann machen wir halt ein Lagerfeuer in der Küche ;-D

.... oder wir versuchen unser Glück mit Handauflegen und Beschwörungsformeln murmeln.

Ach ja .... *seufz* ..... wenn das Leben einen hat ...........?!?!?!?!

Eure Sasse

Die Sache mit dem Wurm .....

... ist die: wenn er mal drin ist, dann wird man ihn so schnell nicht wieder los ....... jedenfalls scheint es derzeit so bei uns zu sein ......... Angefangen hat es mit der defekten Heckscheibe von Pepe, dann die defekte Batterie vom Roller gefolgt von der gebrochenen Feder bei Felix ....... und nu ist unser toller Pellet-Ofen irgendwie hin ... er fördert nicht mehr genug Luft in den Brennraum so das die Brennschale sich zusehends füllt ...... tja, und nu warten wir auf ein Wunder und darauf dass sich der Techniker meldet und noch vor Ostern bei uns einschlägt und den Ofen repariert ........ und irgendwie flutscht das Geld derzeit nur so vom Konto ...... OK, man könnte sagen das sei um die Wirtschaft an zu kurbeln .... aber warum müssen wir das alleine machen???? Hääää?????

Und zur Krönung ist das Wetter derzeit auch typisch April ..... gestern und letzte Nacht hat es schon gestürmt was das Zeug hielt .... und für die nächsten Tage ist es so und noch schlimmer gemeldet ..... da kann man echt froh sein wenn das Dach auf dem Häuschen hält und nicht davon fliegt ..... toi toi toi!!!!

Tja, bleibt einem ja nix anderes über als das beste daraus zu machen. Und genau das tue ich dann auch ..... und freue mich auf ein gaaaaaaanz langes Wochenende über Ostern. Von Freitag bis Montag einschließlich frei!!! YEAH!!! Stricken und gammeln ohne Ende. Und vllt. eine Freundin besuchen. Mal sehen .....

Bleibt nur noch die Unmenge an Bügelwäsche die sich einfach nicht von alleine bügeln will *hmpf* mal sehen wie wir das Problem lösen wollen *gggg*

Aber nichts desto trotz gibt es auch erfreuliches bei uns ..... dem GöGa geht es Gesundheitlich täglich besser, wir machen Pläne für den Sommer und den Garten ums Häuschen rundrum, ich habe die lästige Bürokratie letzte Woche weg gebracht und habe diesen Klotz nun nicht mehr am Bein was mir persönlich sehr gut tut.

Kurz und Gut: wir wurschteln uns so durch und irgendwie schaffen wir uns immer weiter vorwärts. Und wenn dann doch mal was kommt wo mein meint man würde zurück geworfen, dann kommt vom GöGa der Spruch: Rückschlag??? Nö, Anlauf nehmen!!!!

Genau so!!!!

In diesem Sinne

Think positiv

Eure Sasse

Montag, 23. März 2015

Schon wieder Montag ?!?!

Wie ging das den jetzt??? Kaum Samstag 16 Uhr und schon ist wieder Montag und auch schon fast wieder rum??!! Irgendwie scheint mein Zeitgefühl defekt zu sein .....

..... dafür ist aber Felix wieder ganz. Ging ratz-fatz heute: heute morgen die Abholung von Felix durch den ADAC, abstellen in der Werkstatt des Vertrauens und um halb 3 hieß es schon - FERTIG!!! Und Felix ist inzwischen schon wieder zuhause in seiner Garage. Dem GöGa sei dank.

...... steht am Sonntag ein "Verkaufsoffener Sonntag" bei uns an .... heißt ich darf von 13 - 18 Uhr arbeiten :-( was ich gar nicht mag ..... aber dreimal im Jahr ist es halt so ..... da kann Frau nix dran machen .......

...... ist der Rest der Woche auch schon wieder ziemlich verplant - nur der Freie Tag am Donnerstag ist noch fast leer - aber bei dem was ich noch alles erledigen will wird das bestimmt nicht so bleiben .....

...... gibt es wohl am Donnerstag ein paar interessante Infos für uns ......... doch das gehen wir recht gelassen an ..........

... wünsche ich euch eine schöne Woche, mit viel Sonnenschein und Guter Laune

Sasse

Mittwoch, 18. März 2015

Manchmal, aber nur manchmal .....

..... haben Fr...... (den Rest vom Text sing ich jetzt aber nicht - neeee *kopfschüttel) *ggggg*

aber es ist so, manchmal passiert tagelang nix obwohl es einem unter den Nägeln brennt .... und dann "schwups" passiert was und das "Unlösbare Problem" ist so gut wie gelöst ...... so auch bei uns in zwei Angelegenheiten ... die beide eigentlich nur nervend waren (und noch sind) .... aber mit den Infos die nun heute zur Verfügung standen sind wir uns sicher eine Lösung (und hoffentlich die Richtige) finden zu werden .......

...... und mir persönlich zeigt es mal wieder, dass Frau sich doch auf Ihr Bauchgefühl verlassen kann und letztendlich der ganze Stress (den Frau sich meistens selbst macht - ich bin da keine Ausnahme) dann doch nicht nötig war und es auch so geht .......

Ergo: Schwach Anfangen und dann ...... ganz stark Nachlassen!!!! ;-D

Aller Guten Dinge sind Drei .....

.... sagt man. Nun, damit wären wir dann ja wohl durch:

1.) Heckscheibe von Pepe (Polo) kaputt (Ende Februar)
2.) Feder bei Felix (Fiesta) vorne links (Fahrerseite) gebrochen - zum Glück als der GöGa aus der Garage fahren wollte (17.03.2015)
3.) Batterie vom Roller kaputt (17.03.2015)

HURRA!!!!!!!

Für meinen Teil reicht das voll und ganz aus. Die neue Batterie für den Roller ist auch schon bestellt und kommt hoffentlich vor dem WE an. Die Reparatur von Felix organisiert der GöGa gerade und ist hoffentlich auch recht bald über die Bühne. Jetzt muss ich nur noch ne Bank finden die genug Bares im Safe liegen hat ...... *Überfallplane*

Nee, natürlich nicht ;-D ..... müssen halt ein paar Dinge verschoben werden die jetzt dran gewesen wären. Aber so ist das halt im Leben .... manchmal hat es einen eben!

Morgen habe ich erst mal meinen Freien Tag - darauf freue ich mich schon - den Termin von morgen habe ich verschoben um eine Woche und so kann meine Energie morgen ganz beim Wäsche machen und im Garten werkeln verpulvern. Ach ja - Einkaufen müsste ich ja auch noch ..... mal sehen wie ich dass alles unter einen Hut bekomme .....

.... ansonsten werden ich in der Mittagspause die Sonne genießen und darauf hoffen das der GöGa nicht vergisst mich heute abend von der Arbeit abzuholen ...... *rumkasper*

Wünsche euch einen schönen Tag voll Sonnenschein

Eure Sasse

Sonntag, 15. März 2015

Da hat's uns dann auch erwischt ....

.... die pöse Erkältung ..... aber zum Glück nicht so richtig fies ... nur nervend weil die Nase ständig läuft und ich mich anhöre als hätte ich einen Papageien verschluckt *krächz* dazu Husten und eine rote Nase vom vielen schnäutzen .....

..... an sonsten gibt es nicht viel zu Berichten ..... Pepe hat ne neue Heckscheibe ..... sieht klasse aus so ..... die ersten Krokuse im Garten zeigen sich und sind willig zu blühen. Nun hoffe ich auch auf alle anderen Blumenzwiebeln die ich im letzten Herbst gesetzt habe ......  

... vor etwa 4 Wochen habe ich im Zimmergewächshaus Paprikasamen versenkt und er erste scheint willig eine Pflanze zu werden .... jedanfalls rechne ich in den nächsten Tagen mit den ersten Blättern ..... die Kresse, die ich als Gesellschaft etwa 3 Wochen später dazu gesät habe ist auch groß genug um gefuttert zu werden ..... und weil noch so viel Platz im Gewächshäuschen war und ich vom letzten Sommer noch Tagetes-Samen (gemopst beim Nachbarn) dahatte, wurde der heute auch gesät und ich bin mal gespannt ob er aufgeht ......

..... habe ich heute mal an meinem Pullunder weitergestrickt ... jetzt muss ich nur noch die beiten Teile zusammennähen und dann mal schauen wie es ausschaut .... ich glaube der Halsauschnitt ist etwas zu weit geworden .... ob ich das mit einem Bündchen genug engen kann .... mal schauen .... sonst fällt mir schon noch eine andere Lösung ein .....

..... hab ich was in Sachen Deko versucht .... aber das Ergebnis gefällt mir nicht so ganz ... mal schauen sich da noch dran ändern lässt



Montag, 2. März 2015

Der "Plong" - Fortsetzung

..... der Plong vom Samstag wird nun am Donnerstag bei den Scheibenprofis repariert ....... der GöGa wollte ja nach einer kompletten Heckklappe schauen .... aber die sind ja noch teurer als die Scheibe bzw. die Selbstbeteiligung an der Scheibe .... und so hat der GöGa heute den Termin gemacht und am Donnerstag ist Pepe hoffentlich dann wieder heile .... bei dem aktuellen "Aprilwetter" ist es nämlich nicht so prickelnd ohne Heckscheibe zu fahren ..... eben gab es hier den Weltuntergang ..... jetzt scheint wieder die Sonne .... ich warte auf die nächste Sturmböe und die nächste Regenschauer ......

Eure Sasse

Lucky: Ein kleines pelziges Genie auf 4 Pfoten

Ich behaupte jetzt mal Einstein ist da nix gegen. Wie ich darauf komme?? Ganz einfach ...... hatte doch berichtet das wir den Notausgang von...