Montag, 28. März 2016

Zum Glück ist morgen wieder "Normaler" Wochentag!!

Nicht das ich was gegen ein Wochenende einzuwenden hätte. So mancher Feiertag finde ich auch ganz praktisch. Aber mal ganz unter uns - das WE war mir lang genug und ich bin froh wenn ich morgen wieder auf Arbeit kann und dort mein Unwesen treiben darf ;-D

Unsere Renovierungsarbeiten sind gut vorran geschritten - zwar nicht ganz so weit wie geplant - aber immerhin. Zwei Wände sind Cappuchino-Braun, eine Wand Brombeer-Rot. Fehlt nur noch die Fensterwand - die auch Cappuchino werden soll und der Boden - der muss noch raus. Da ich am Donnerstag ab 13 Uhr Frei habe, werde ich wohl dann die Wand streichen ...... sonst am Samstag. Wobei - ich müsste den Kühlschrank mal auffüllen ......

.... erinnert Ihr euch an den "Faule-Weiber-Kuchen" von letztens??? Ich hab den gestern nochmals gebacken - diesmal aber - auf Wunsch des GöGa - ohne Mandarinen. Und ich muss sagen - der geht problemlos als Käsekuchen durch - nur das er noch viel leckerer ist ....... ich hab lediglich in die Käsecreme noch nen Schuß Zitrone mit rein getan - einfach goil. Womit beschlossen ist das ich mir kein anderes Rezept für Käsekuchen suchen werde. Getestet und für Gut befunden.


Tja, sonst war es hier ziemlich durchwachsen - nass, windig und bääääh. Gegen Abend kam dann die Sonne mal kurz durch. War am Sonntag auch so - und wird wohl auch morgen, am Dienstag, so sein - der Wetterbericht hat nix besseres vorrausgesagt :-(

Trotzdem habe ich dann gestern mein Frühbeet aufgebaut - ganz schön kniffelig so was - aber jetzt steht es hinterm Haus .... ich muss nur noch ein passendes Stück Wiese ausbuddeln, Folie rein und Frühbeet drauf - und dann kann ich endlich loslegen und die Pflänzchen raus bringen. Müsste auch noch ein paar Samen aussäen ... aber die Fensterbank ist aktuell ziemlich voll gestellt.

Übrigens - Lucky hat jetzt sogar nen Bodyguard beim Fressen - den GöGa - der bewacht Lucky jetzt weil ein dicker Kater Lucky vom Fressen vertreiben wollte. Aber nicht mit dem GöGa.

Wünsche euch eine schöne Woche


Freitag, 25. März 2016

Wir finden Ostereier an Ostern zu suchen ist doch langweilig!!!

Darum steigt bei uns in diesem Jahr - statt Ostereiersuchen - Wohnzimmer renovieren *au weh*

Gestern wurden die Wohnzimmermöbel abgeholt. Da niemand sie sonst haben wollte haben wir die VG angefunkt - die sind prompt gekommen und haben die Möbel mitgenommen - wer die jetzt bekommt?? Keine Ahnung - ist uns aber auch egal ... hauptsache weg. Und wie das immer so ist - hat sich dann gestern, nachdem die Möbel weg waren, doch noch jemand gemeldet. Tja - zu spät ist zu spät.

Wir, das heißt der GöGa, hat die Wand geschlitzt damit wir noch ein Stromkabel verlegen können. Der Experte dazu kommt morgen - weil an Strom und Wasserleitungen gehen wir nicht selbst. Das sollen Leute machen die sich da auskennen.

Und da die Wände auch noch neu gestrichen werden haben wir mal angefangen und oben den weißen Streifen angelegt. Jetzt siehts hier im Moment aus als wären wir in einer Abrissbude. Aber egal - wird ja alles neu. Wenn alles gut geht werden wir Heute noch die Decke weiß streichen und mit den Wänden (also die großen Flächen) anfangen.

Morgen dann den Schlitz wieder zuspachteln und trocknen lassen. Fertig streichen und dann nur noch den alten Laminat raus (Buchedekor - fürchterlich) und den neuen Rein (Eiche graphit - sieht aus wie Kakao).

Ich hoffe nur dass das alles so klappt über Ostern, denn gestern hat der GöGa dann doch arge Probleme mit dem Rücken gehabt. Wenns nicht so klappt wie gedacht, dann dauert es halt noch ein paar Tage länger - die neuen Möbel kommen im April und bis die kommen müssen wir fertig sein. Nur wann im April, das weiß ich noch nicht so genau. Also Abwarten und Tee trinken.

Ansonsten haben wir für Ostern nix geplant - ausser das Frühbeet aufzustellen und die Tomaten auszuquartieren - die werden immer größer und größer - und zu warm stehen die auch inzwischen ....... wird also Zeit für die

in diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Osterfest, ruhige gemütliche Stunden und schönes Wetter.

Dienstag, 22. März 2016

Dem Terror zum Trotz ...

... leben wir unser Leben einfach weiter und lassen uns nicht verrückt machen. Punkt.!!!

Das Frühbeet ist da - der GöGa hat es mitgebracht. Nu fiebere ich dem Donnerstag nachmittag entgegen, denn da habe ich Frei und kann es aufbauen. Die Tomaten sind schon ganz wibbelig und wollen raus ins Freie *ggg* gar nicht so einfach ein kleines Rudel Tomatenpflänzchen zu beaufsichtigen *stress*

Die Wandfarbe für's Wohnzimmer ist jetzt auch da - der GöGa meint ja das es zu dunkel wird .... aber ich glaube das nicht ... wir testen es aus.

So, damit ist Ostern gerettet - zumindest Arbeitstechnich.

Montag, 21. März 2016

Wenn Adele gaggert .....

..... ich musste sooooo lachen als ich das heute morgen im Radio gehört habe ......

Also ,wenn Adele (das Huhn, das derzeit mit Kumpelhuhn im Studio vom Radiosender wohnt) gaggert soll man anrufen und mit etwas Glück gewinnt man Karten fürs Konzert von Adele - also die ohne Federn *gröhl*

Unwillkürlich musste ich da an ganz Liebe Bewohner der Insel Langeoog denken *winke*

*kicher* *kopfschüttel* ..... wenn Adele gaggert ...... *gröhl*

Sonntag, 20. März 2016

Faule-Weiber-Kuchen (in klein)

Nach unglaublich langer Zeit - gefühlte 2000 Jahre - habe ich heute mal wieder einen richtigen Kuchen gebacken. Eben den Faule-Weiber-Kuchen - in klein (Backform 18cm Durchmesser).

Dazu habe ich mir im www das Rezept gesucht (und zwar das für eine normale große Springform) und die Mengenangaben aus dem Rezept halbiert.

Bis auf den etwas zu dunkel geratenen Rand sieht er gut aus und riecht auch sehr legga. Wenn jetzt noch die Glasur getrocknet ist wird getestet. Und da ich dann vermutlich nicht mehr an den PC kann (mit klebrigen Fingern, Krümmel verteilend und Kaffeetasse schwenkend) gibts das obligatorische Foto eben vorher :-)





Und ja - er steht noch auf Backpapier auf dem Kuchenrost - zum Rest-Auskühlen ..... gleich kommt er dann auf die Tortenplatte .......

..... ich bin dann mal Kaffee kochen :-D

Freitag, 18. März 2016

Lucky mal zwei

Dachte doch letztens das Lucky irgendwie komisch ausschaut .... war mir aber nicht wirklich sicher. Heute dann die bestätigung in Form vom GöGa - der hat nämlich heute gesehen wie ein anderer Kater (Lucky sehr ähnlich sehend) den Lucky hinterm Haus gejagt hat ...... is ja Frühling - da kommt das schon mal vor ...... also ist das Bild von Lucky gar nicht Lucky - oder???? Ich muss da nochmal in Ruhe guggen wer nu wer ist .... jedenfalls sind es jetzt schon 2 Samtpfoten ....

.... werde mich auf die Lauer legen und schauen wie sich das nun genau verhält *Agentenausrüstungzusammensuch*


Nachtrag: so - habe die Bilder von Lucky gesichtet - genau geschaut und sogar die Brille geputzt - es ist LUCKY auf den Bildern. Jetzt muss ich nur noch dafür sorgen das auch Lucky das Futter bekommt und nicht der andere Krawall-Bruder ..........


Frühling .....

... die Sonne scheint und ich habe heute morgen beim Discounter mit dem großen A rein zufällig zwei Hecken-Stauden (Forzysie und Schmetterlingsflieder) und eine Staude (Edeldistel) erstanden. War gar nicht so einfach alles zu jonglieren - wollte ja eigentlich nur etwas Katzenfutter kaufen ..... und als ich dann mit allem hier auf Arbeit aufgeschlagen bin fällt mir ein - ich sollte dem GöGa doch Eis mitbringen *schluck* mist - vergessen - ok, dann nach der Arbeit nochmals hin und das Eis holen ..... und ne Idee für's Abendessen muss ich auch noch ausbrüten .... mal sehen was es gibt - aktuell schwanke ich zwischen Chili con Carne und einem Tomaten-Nudel-Auflauf .... beides legga .... aber was koch ich nu???

Und gerade eben habe ich im Werbe-Newsletter meines Lieblings-Baumarktes (ja, so was hab ich) gesehen das es ein Polycarbonat-Frühbeet gibt ... nächste Woche ..... ohhh, das wäre doch was für mich und die vielen kleinen Pflänzchen die ich noch ziehen will ...... ich glaube das leiste ich mir mal - is ja gar nicht sooooo teuer ......

.... habe ich gestern im Lieblings-Baumarkt doch tatsächlich schon die ersten Gemüse-/Salat-pflanzen gesehen. Also echt - wer setzt den um diese Jahreszeit schon Salat und Kohlrabi???? Is doch noch viel zu früh. OK - im Frühbeet könnte gehen ... aber sonst .... mein Garten is noch immer im Wintermodus. Den muss ich erstmal vom Unkraut befreien - das übrigens prima unter Schnee zu wachsen scheint *versteh zwar nicht warum aber egal* ..... da es bei uns eh etwas kühler ist und windig dazu brauche ich vor den Eisheiligen nix raus zu pflanzen - 2 Jahre austesten hat gezeigt es bringt nix. Geht alles kaputt oder will hinterher nicht mehr so richtig ....... also übe ich mich in Geduld und warte auf die Eisheiligen ......


Sonntag, 13. März 2016

Ich bin nicht verschollen .....

nein - nur irgendwie etwas arg kraft- und lustlos. Der Alltag ist im moment irgendwie total kraftraubend ..... dazu einige Nächte in denen ich nicht sonderlich gut geschlafen habe und vor mir eine Mamut-Renovierung vom Wohnzimmer - dazu Küche streichen ..... ich bin im STRESS!!

Und es geht so gar nicht vorran ...... was mich noch mehr stresst. Aber immerhin habe ich es heute vormittag dann mal geschafft die Tomaten- und Paprikapflänzchen zu pikieren ...... wurde auch Zeit - so langsam haben die kleinen Grünlinge das Dach vom Zimmergewächshaus hoch gehoben *hüstel*

Jetzt hat jeder sein eigenes kleines Heim und gemeinsam bewohnen Sie ein "Kuchenkisten-Zimmergewächshaus" - das schaut dann so aus:





Ja, da war vorher ein Kuchen drin - manchmal braucht man eben nur etwas Fantasie *hüstel*

Den ersten Socken mit Muster in Grösse 46 habe ich fertig, den zweiten Angefangen .... mal sehen wie viel ich davon noch fertig bekomme ..... fällt mir heute schwer, draussen scheint die Sonne und das lenkt mich total ab .... die erste Runde durch den Garten habe ich auch schon gedreht - Pläne geschmiedet und gesehen dass es wieder viel zu tun gibt .... wenn es denn dann mal endlich warm genug dafür ist ..... bis dahin dürfen sich aber die Hibiskus-Ableger schon mal draussen aklimatisieren und sich die Gegend anschauen ......

.....so, ich werde dann mal noch ein paar Maschen jagen .....

wünsche euch einen schönen Sonntag.



Sonntag, 6. März 2016

Kreativer Monatsrückblick: Februar 2016




Wiederholungen

... ich mag keine Wiederholungen, nicht bei Filmen, nicht bei Serien und schon gar nicht die Wiederholung - Schlaflos in Waldweiler!! Heute ist die zweite Nacht in Folge in der um 0Uhr die Nachtruhe vorbei ist; und die vierte Nacht in einer Woche. Also mir reicht das jetzt!

Einen besonderen Grund gibt es nicht dafür .... ich kann einfach nicht mehr schlafen. Und die ganze Nacht wach im Bett liegen ist auch blöde. Den GöGa brauch ich nicht wecken der wird dann ungeniesbar (würde ich wohl auch wenn ich schlafen könnte und man mich nicht lässt). Im TV is auch nix sehenswertes um dieses Uhrzeit ...... also futter ich mir ein Schokoaufstrich-Brot und dazu nen Kaffee .... vllt. kann ich ja dann schlafen???

Und ab morgen - also heute - werde ich wieder die Happypillen nehmen - da konnte ich wenigsten schlafen ..... bin ja in letzter Zeit sowieso irgendwie innerlich aufgewühlt und weiß nicht warum. Die Angst, das ich die Kontrolle über alles verliere (ja, ich bin ein Kontrollmensch) kommt auch immer mehr zurück .... und warum soll ich mir und anderen das Leben schwer machen???

Und als wenn das nicht schon genug wäre - nein - da gabs dann heute morgen auch noch den Knall bzw. den Knirch. Mein Auto haben wir gestern abend zum Mechaniker unseres Vertrauens gebracht weil die Inspektion und Ölwechsel fällig war. Also durfte das Auto vom GöGa in der Garage schlafen. Und als der GöGa heute morgen um kurz nach 8Uhr sein Handy ins Auto suchen ist, macht es in seinem beisein - knirch-knack-schrrrrrr - und die Heckscheibe ist hin. Zum zweiten mal. Vor genau einem Jahr wurde die schonmal getauscht weil sie sich das Leben genommen hatte. (Noch ne Wiederholung auf die ich verzichten könnte). Nur blöd das ich heute (also gestern) arbeiten musste und das Auto vom GöGa dafür brauchte. Ihr glaubt gar nicht für was ein altes zerrissenes Foliengewächshaus (also die Plane davon) und ne Rolle Panzertape gut sind .... sieht nicht schön aus, hält aber. Aber das war um kurz nach 8 noch nicht klar. Also erstmal Chef zuhause angerufen und vorgewarnt, das ich evtl. später auf Arbeit bin (war ich dann aber doch nicht weils irgendwie geklappt hat). Und dann die Fachleute für Glasscheibentausch beim Auto angerufen ..... da scheint Samstagmorgens auch schon die Hölle los zu sein ........ am Dienstag wird dann also die Heckscheibe getauscht. Die Versicherung habe ich schonmal per Email informiert und spreche da am Montag noch persönlich vor.

Mein Auto war heute nachmittag dann schon fertig und wir haben es abgeholt. Jetzt bibbert der Kleine in der Kälte (-4°C) wärend der Wintererprobte Polo in der Garage steht. Aber immerhin ist mein Auto jetzt wieder komplett fit.

An sonsten haben wir heute dann nur noch ne Steckerleiste besorgt (eine mit Funkfernbedienung) und mal eben so Laminat gekauft .... bzw. reservieren lassen - abholen tun wir das nächste Woche. Unser Wohnzimmer muss nach Ostern fertig sein (Wände und Decke gestrichen, Stromkabel verlegt, Boden verlegt) damit die neuen Wohnzimmermöbel geliefert werden können .... man hat ja sonst nix zu tun über Ostern *hüstel* - heißt also - ich räum schonmal die Schränke aus, damit wir am Donnerstag den Schlitz fürs Kabel klopfen können ...... am Samstag kommt dann der Elektriker meines Vertrauens und schließt das an, dann beiputzen, tapezieren und streichen. Und erst dann den Boden verlegen .... ach ja - die alten Möbel muss ich auch noch los werden *notizmach*

So, dann werde ich jetzt mal die Lottozahlen auswürfeln .... irgendwo muss das Kleingeld für solche Aktionen ja auch herkommen - gell!

Wünsche euch einen schönen Sonntag und eine schöne Woche

Dienstag, 1. März 2016

Menno :(

...die Wetterfrösche haben recht behalten - heute abend hat es geregnet (da wo ich arbeite) und je Dichter ich an Zuhause gekommen bin - desto mehr Schnee gab es (liegt ja auch ein gutes Stück höher) .... und ich hab mich schon sooo auf Frühling eingeschossen ...... konnte heute morgen gar nicht wiederstehen und habe noch mehr Deko-Ostereier gekauft .... die kommen jetzt noch an den Benni *der arme*

Ansonsten steht noch ne Runde Renovierung an - und zwar über Ostern ... vorher müssen wir alles besorgen, denn nach Ostern kommen die neuen Wohnzimmermöbel *hurra*

1. März und "Wir warten aufs Wetter"

... weil aufs Christkind zu warten wäre dann doch etwas zu früh ... auch wenn das angedrohte Wetter auf Weihnachten schließen liesse ..... soll der Winter doch tatsächlich nochmal bei uns einfallen .... brauche ich jetzt nicht wirklich aber ändern kann ich ja auch nix dran *schulternzuck* ..... also genieße ich die Sonne die heute morgen schon schön scheint ..... und hoffe darauf das sich die Wetterfrösche geirrt haben .......

Lucky: Ein kleines pelziges Genie auf 4 Pfoten

Ich behaupte jetzt mal Einstein ist da nix gegen. Wie ich darauf komme?? Ganz einfach ...... hatte doch berichtet das wir den Notausgang von...