Strickjacke in Türkis

Seit Mai bin ich am wurschteln, probieren, aufribbeln, denken, Infos im www zusammensuchen, wieder probieren, stricken, aufschreiben, wieder ribbeln ........

...... und eben ist sie dann fertig geworden:






Sie passt. Alle Nähte sind geschlossen. Knöpfe sind keine vorgesehen - und wenn doch dann werden Druckknöpfe nachgerüstet - oder so schöne Lederschnallen .... mal sehen ....

Das Strickmuster habe ich selbst zusammen gewurselt - als Vorlage hat eine gekaufte Strickjacke herhalten müssen. Die Arme sind von der Schulter her eingestrickt. (Eigentlich ganz einfach - aber bis ich mal verstanden hatte wie das gehen soll *augenverdreh*).

Das Bündchen am Hals ist als Stehbündchen gedacht - und steht auch wirklich ganz hervorragend. Das Bündchen wurde auch eingestrickt wodurch sich der Ausschnitt noch etwas zusammen gezogen hat und jetzt so richtig sitzt. Mit rechten Maschen ausgemacht legt es sich mit der oberen Kante schön am Hals an.

Vorder- und Rückenteile sind übrigens in einem gestrickt - war ganz schön fummelig und auch schwer .... aber es hat sich gelohnt - weniger zu vernähen und alles gleichlang.

Tja, ich himmel die Jacke jetzt noch etwas an ......

..... und was macht Ihr so an einem Sonntagnachmittag???



Kommentare

Beliebte Posts