Lucky: Iiihhhh es regnet!!

So könnte man das gegrunzte maunzen übersetzen das Lucky heute morgen von sich gab als sie im Kellerfenster erschien. Es hat aber auch geschüttet. Und Lucky hat extra schon einen Moment abgepasst wo es nicht ganz so doll regnet. Trotzdem wurde sie nass. Und Nass sein ist ja für eine Katze eine Katastrophe.

Also dachte ich mir - versuchst Du mal Lucky etwas abzutrocknen. Einfach ein Handtuch drüber werfen und rubbeln fällt aus weil Lucky sonst die Wände hoch gegangen wäre. Aber der ausrangierte Waschhandschuh war da ganz praktisch weil man ihn so klein zusammen legen kann.

Natürlich wurde das ominöse Ding erstmal angefaucht damit es auch weiß wer hier der Chef ist. Doch dann war es ok dass ich Lucky damit - natürlich ganz vorsichtig - abgerieben habe. Sie hat sogar nen Buckel gemacht vor Wohlbehagen. Oder es lag am Frühstück das zeitgleich in Lucky verschwand??? Na egal - wir haben wieder was neues geschafft - abtrocknen :-D

huhuuu - kleines Leckerschmeckerdingsens - wo bist Du hin??? 
Halt, hiergeblieben. Du wirst gefressen!!!

Kommentare

Beliebte Posts