Mittwoch, 2. August 2017

Kreativer Monatsrückblick: Juli 2017

Fragt mich nicht warum aber irgendwie habe ich es geschafft im Juli mehr zu stricken als gedacht. OK, es sind etliche Babysöcken dabei - die gehen ja echt ratz-fatz - aber auch ein paar große Teile sind fertig geworden. Hier mal die Ausbeute in Bildern:














Auf Bild 1, 3 und 6 sind Socken für "Große" zu sehen - alle anderen Söckchen sind für Baby's in 4 verschiedenen Größen - man sieht es nicht so gut ...... auf dem letzten Bild ist ein Loop für meine Brieffreundin zu sehen. Die Wolle ist superschön - weich und soft und kuschelig. Um diesen Loop beneide ich Sie. Schätze ich muss mir auch so einen Stricken ;-D

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lucky: Ein kleines pelziges Genie auf 4 Pfoten

Ich behaupte jetzt mal Einstein ist da nix gegen. Wie ich darauf komme?? Ganz einfach ...... hatte doch berichtet das wir den Notausgang von...